2podhmrvlik-mayur-gala

Humanik und Philosofische ‘Praxis’

Allgemeines
Die Philosophie beschäftigt sich mit dem Wesen der Dinge. Philosophie bedeutet wörtlich Liebe zur Weisheit. In unserem Modul liegt der Schwerpunkt auf der Aktivierung von Weisheit im täglichen Leben. Im Einzelnen geht es darum zu verdeutlichen, dass die Philosophie Kräfte („humanica“) bietet, mit denen die Wissenschaft des „Humanismus“ (der Wissenschaft, die sich mit der Menschheit beschäftigt) verwirklicht werden kann. Besonders dort, wo Sie dank der Philosophie herausfinden, wer Sie wirklich sind, in einem respektvollen Dialog mit der umgebenden Natur und Kultur.

Spezifisch
Philosophische „Praxis“ (PP) ist ein junger Trieb (seit 1981) am Baum der Philosophie. Im Modul Philosophical Praxis lernen Studierende, Mitmenschen und Organisationen, sich so zu nähern, dass  Respekt, Weisheit, Fürsorge für sich selbst und für die Natur werden als grundlegende „Humanica“ gelernt und erfahren. Sie lernen, die 2500 Jahre alte philosophische Tradition so zu analysieren und zu bewerten, dass sie zu einer im Wesentlichen menschlichen Interaktion mit anderen beiträgt. das Modul bietet auch Perspektiven für das Praktizieren als Philosophischer Praktiker.